Ihr lieben,

eigentlich wollte ich dich heute mit einem neuen Beitrag Überraschen. Da ich ja doch recht abwesend war die letzten Tage oder besser Wochen, aber daraus ist leider nichts mehr geworden!

Denn immer, wenn man denkt es kann nicht mehr schlimmer kommen, kommt es schlimmer und zwar volle Kanne. Ich frag mich mittlerweile welchem Menschen ich auf die Füße getreten bin, oder was ich generell getan habe um dieses Karma zu verdienen. Das ist natürlich nur Spaß, aber es wird doch so langsam unheimlich, mit dem was so schiefgeht. So viel ist sonst nie innerhalb so kurzer Zeit schiefgegangen.

Denn was soll ich dir sagen? Mein Laptop ist mir heute unter den Fingern weggestorben. Na ja nicht ganz, aber fast so war’s… Das gute Teil lief den ganzen Mittag über, dann war ich kurz mal unterwegs, weil ich mir etwas zu essen kaufen musste für’s Mittag und was soll ich dir sagen? Eine knappe dreiviertel Stunde nachdem ich den Laptop aus gemacht hatte, ging er nicht mehr an als ich ihn wieder Hochfahren wollte. Das gleiche Problem hatte er im Oktober letztes Jahr schon einmal. Da hatte ich nur das Glück das mein Vater zu der Zeit von der Arbeit aus immer freitags frei hatte und wir somit nach Berlin fahren konnten, dieses Glück habe ich momentan nicht und weder er noch jemand anderes könnte mit mir nach Berlin fahren. Mein MediaMarkt hilft mir auch nicht wirklich (nicht mal einschicken lassen zur Durchsicht oder Reparatur, wie beim letzten Mal schon nicht, warum auch immer… Vielleicht weil es ein MacBook von Apple ist, wer weiß?!) Nun ja, nun könnte man sagen man fährt wann anders oder mit jemand anderem nach Berlin und lässt den Laptop erneut reparieren. Würde ich gerne, nur meinte der nette Herr als wir ihn (den Laptop) das letzte Mal abholten schon das, wenn es wieder passieren sollte würde die Reparatur nicht so, einfach und günstig von statten geht. Sollte es also wiederauftauchen, liegt bei der Hardware (wenn ich mich richtig erinnere) etwas sehr im Argen und da kann man dann wohl nichts mehr retten.

Na egal, zumindest dachte ich heute das es von jetzt an eigentlich nur noch besser werden kann. Nach knapp zwei Wochen mit Migräne, Stress und Hektik pur hätte ich mir jetzt ein paar ruhigere Tage echt gewünscht. Aber es sollte wohl nicht sein. Zum Glück habe ich diesmal ein Backup von den Daten für die MA!!! Das ist jetzt das wichtigste! Leider sind die 130 Fotos die ich gestern beim Spazierengehen gemacht habe flöten gegangen, weil ich sie heute erst Bearbeiten wollte und danach erst auf die externe Festplatte verschieben wollte. Wie man sieht, leichter Denkfehler, aber wer rechnet auch schon damit das der Laptop in einem Abstand von 6 Monaten 2-mal die Hufe hochreißt? Und das mit dem gleichen Problem. Ganz ehrlich? Ich nicht! Wirklich nicht! Meine Computer/Notebooks nennt es wie ihr wollt hatten bis jetzt nie größere Probleme gemacht und wollten nach 3 Jahren ca. immer nur eine neue Batterie, oder hatten im gröbsten Fall mal ein verschmortes Kabel was sich recht einfach und kostengünstig reparieren ließ.

Diesmal sollte es wohl anders sein mit dem Notebook von Apple was ich jetzt habe oder bis heute hatte. Leider! Na was soll’s, steckt man halt nicht drin! Deswegen musste ich in den sauren Apfel beißen und mir heute ein neues Notebook bestellen, ich brauche ja leider Gottes eins wegen meiner MA und ich habe Angst, dass wenn ich mir kein Eigenes kaufe und bei meinem Glück die „Notreserven“; der Laptop und den stationären Pc meiner Mutter das zeitliche segnen lasse… Da ich ja doch einige Programme nutze die einem alten Pc schnell den Rest geben können…

Deswegen muss der neue Beitrag mit neuen Bildern noch etwas auf sich warten lassen. Ich hoffe ich komme demnächst mal wieder dazu den GANZEN Tag draußen zu verbringen wie gestern, denn mit der MA ist das ja immer so eine Sache. 😱🤯

Ich hatte mich so gefreut dir die ersten Frühlingsfotos von mir zu zeigen, Pustekuchen. 😢Aber ja, hoffentlich bald, das neue Notebook soll wahrscheinlich diese Woche noch ankommen. Gott sei Dank!

Gut, dann weißt du für erste Bescheid. Ich lebe noch, bin trotz Stress, Migräne und anderen Turbulenzen noch recht „frisch und munter“ Unterwegs. Für alle Rechtschreib- und Grammatikfehler entschuldige ich mich, aber es ist doch eine regelrechte Tortur auf einem iPad zu schreiben, wenn man es nicht gewohnt ist. Ein Glück hat meine Mutter solche Spielereien, die ich zweckentfremden kann!! Denn lieber auf dem iPad tippen als auf dem iPhone! Und ich merke und weiß selbst, dass ich auf einem Laptop doch anders und hoffentlich fehlerfreier schreibe! xD Beim nächsten Eintrag sieht das dann hoffentlich wieder anders aus und läuft normal ab, deswegen auch kein Foto oder sonstiges Gedöns… 😝🤪

Ich wünsche dir eine gute Nacht und einen schönen sonnigen Dienstag!

~ Deine kleine Wasserhexe

8 thoughts on “Wenn man glaubt es kann nicht mehr schlimmer werden… Karma is a b*tch, aber warum nur?”

    1. Vielen lieben dank! ❤️ Wie gesagt ich hab mir jetzt einen neuen Bestellt (oder musste ja) und was mit dem alten dann passiert wird man sehen! Gerade habe ich eigentlich nur Lust ihn hochkant aus den Fenster zu werfen! 😂🤔😜

      0
  1. Ach herrje … ich hoffe mal, dass du schnell alles behoben und die verlorenen Fotos irgendwie wieder ohne größeren Zeitaufwand nachgemacht bekommst … mein Laptop hat während der BA die Grätsche gemacht, das sind immer totale Panikmomente … 💛

    0
    1. Vielen lieben Dank! Zum Glück hatte ich ja, nachdem mein Laptop letztes Jahr schonmal den Geist aufgegeben hat, jeden Tag wenn ich an meiner MA saß ein Backup gemacht, da war ich dann schon heil froh drüber! Deswegen musste ich nur das neu schreiben, was ich letzten Montag nicht mehr gesichert hatte. 😛
      Die Fotos werde ich heute nachmachen, oder vielmehr ich geh raus neue machen, haha. 🙂
      Oh weh, bei meiner BA hatte ich Glück, da blieb alles heile und nichts hat das zeitige gesegnet. xD
      Du hast vollkommen recht! Das sind immer totale Panikmomente, weil man auch nicht wirklich mit rechnet.

      Ich wünsch dir noch einen wunderschönen Sonntag! <3

      0
      1. Aus Schaden wird man erwiesenermaßen klug 😅 na, dann wünsch ich dir ganz viel Erfolg beim Fotografieren und dass du alle Motive, die du brauchst, willst und haben musst, auch bekommst! 😄😉 und natürlich wünsch ich dir auch einen wunderschönen, sonnigen Sonntag 🌞

        0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.