Hallihallohallöle!

Ja, ich melde mich mal wieder. Eigentlich wollte ich einen anderen Beitrag schreiben und erst einmal ein paar nützliche Infos und Erfahrungen von dir und auch anderen Lesern einholen (wenn denn hier noch einer liest). Aber ich hab mich um entschieden.

Auch, wenn ich mich mit neuem Dingen schwertue und es auch förmlich hasse von unerwartetem überrumpelt zu werden, so bin ich doch zu weilen sehr impulsiv. So auch dieses Aal. Wie du vielleicht gelesen hast in einem meiner früheren Beiträge, will ich gerne auf einen kostenfreien Blog zurückziehen! Ich hole ja doch nicht SO viel aus diesem Blog raus wie ich damals als ich auf die eigene Domain umzog dachte. Und auch, dass ich dafür zahlen muss bringt den gewissen Ansporn dazu. Deswegen will ich gerne wieder mehr „aus Spaß“ bloggen und nicht immer wieder denken müssen, „Oh Gott, so wenig betrieb auf dem Blog und das obwohl ich ihn bezahle…“ xD Da bringt bei mir eigentlich nur den Effekt hervor, dass ich noch weniger mache, da ich mich unter Druck gesetzt fühle…

Na egal.

Was soll das ganze bedeuten? ich werde alles Neue vom WP.org Blog auf meinen Alten, momentan noch auf privat gestellten WP.com Blog importieren, Bilder, Beiträge und auch die Follower die ich damals auch auf dem WP.org Blog bekommen habe. Irgendwie müssten die dann auch wieder zurück auf dem WP.com Blog kommen können, na mal sehen ob ich die Einstellungen wiederfinde. xD Wenn nicht würde ich später noch einmal einen kleinen „Aufruf“ starten, wann der neue alte Blog wieder online geht und dass du und die anderen bitte bitte wieder folgen sollt, wenn du und die anderen denn möchten. ;P (Ich zwinge ja niemanden, wenn einer nicht mehr lesen will, ist das vollkommen okay! 🙂 )
Wie gesagt ich sag dir im Laufe dieser Woche noch genau Bescheid, wann alles umzieht und ich wieder als „kostenfreier“ Blogger unterwegs bin. 🙂 Bevor das passiert, muss ich erstmal wieder alles zu meinem gefallen einstellen und anpassen. 😀

Ich wollte dich nur noch mal vorwarnen, dass bald ein paar Änderungen passieren werden, nicht dass du da vor „verschlossenen“ Türen stehst. 😛 Das muss ja auch nicht sein.
Na gut, dann hab noch einen wunderschönen Wochenstart und bis die Tage!

Wasserzeichen

2 thoughts on “Änderungen im Anmarsch!”

    1. Ja, das hatte ich schon mitbekommen! 😀 Da mir deine Beiträge jetzt wieder in den Mittelungen usw angezeigt werden. Zwar läuft mein Vertrag erst im nächsten Jahr aus, aber dann ist das leider so. :/ Aber was gekündigt ist, ist gekündigt! 😛 (Ich verpenn ja sowas immer gerne :P)

      0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.