Das Frustrationsmonster und ich

Ok, nenn mich gerne das Frustrationsmonster oder sonst was, aber wenn man fünfmal mit ein und demselben Beitrag anfängt, fange ich persönlich an „abzukotzen“. So geht mir das übrigens schon die letzten 10 Tage, deswegen kam auch in der Zeit leider nichts Neues. Ich hatte mich die letzten Tage nicht mal hier auf WP eingeloggt,…

Rezension: Die 13 1/2 Leben des Käpt’n Blaubär von Walter Moers

Titel: Die 13 ½ Leben des Käpt’n Blaubär Autor & Illustrator: Walter Moers Verlag: Goldmann Erscheinungsdatum, Taschenbuchausgabe: Dezember 2002 Seitenzahl: 703 Die halben Lebenserinnerungen eines Seebären – ein Universum für sich! Käpt’n Blaubär entführt die Leser in eine Welt der Phantasie: auf den Kontinent Zamonien, wo Intelligenz eine übertragbare Krankheit ist und alle jene Wesen…

Ein sonniger Start in die Woche

Hallo! Vorweg schon mal einen guten und hoffentlich sonnigen Start in die Woche! Hier ist wieder der herrlichste Sonnenschein und ich zwinge mich regelrecht am Schreibtisch sitzen zu bleiben. Wer weiß, vielleicht gehe ich ja nachher noch kurz raus, wenn die Post mein Paket gebracht hat. (Ich hoffe es kommt an, mir ist bei der…

Ein produktiver Abend

Meine lieben Leser, heute gibt es mal zur späten Stunde einen kleinen Beitrag. Wieder einmal nicht den, den ich versprochen hatte, aber du kennst das ja mittlerweile schon! Ich sollte vielleicht aufhören dir spezielle Beiträge zu versprechen? Schließlich werden sie ja eh nichts wie es aussieht, haha. Aber egal. Ich habe heute an der „About me…

Neues Jahr, neue Bücher.

Hallo meine liebe oder mein lieber. (Je nachdem wer da gerade vor dem Bildschirm sitzt.) Wie immer präsentiere ich dir einen total unüberlegten und eigentlich auch gar nicht geplanten Blogeintrag! 😀 Yay! Ich finde es immer wieder faszinierend wie mich eine kleine Idee oder ein kleiner Gedanke zum Schreiben motiviert! Wie der Titel schon sagt,…