Ein großes hallo an dich.

Gleich zum Anfang, ich entschuldige mich für alle Rechtschreib-, Grammatik- und Tippfehler, denn ich schreibe heute am iPhone! : P

Ich wollte dir ja übers Wochenende einen neuen Beitrag präsentieren, aber das wurde leider nichts! Am 26. Oktober ist nämlich meinem Macbook eingefallen das es beim Startbildschirm mit Ladebalken stehen bleibt und sich nichts weiter mehr bewegt! Das wäre jetzt nicht DAS große Problem, wenn ich eine Sicherheitskopie hätte die auf dem neuesten Stand wäre. Blöd wie ich war/bin hab‘ ich schon seit einiger Zeit, so ca. 2-3 Monate, kein Backup mehr gemacht und steh jetzt erstmal da…

Zum Glück hatte mein Papa heute Frei, danke Brückentag!! Und wir sind zu einem Apple autorisierten Händler/Reparateur und haben den dort mal checken lassen. Auf den ersten Blick war der nette Servicemensch recht optimistisch, weil die „schnell Checks“ (schwarzer Bildschirm mit weißer Schrift und dem Anschließen an seinen „Rechner“) sah alles ok aus und hat keine Fehler angezeigt. Also bin ich jetzt auch erstmal optimistisch das die Dateien und der Laptop wieder herzustellen ist. ^_^

Leider kommt deswegen bis auf weiteres nichts mehr von mir. Ich hab‘ mir übers Wochenende zwar den iMac von meinen Eltern eingerichtet, dass ich meine geliebten Programme wieder auf irgendeinem Computer habe und etwas zum Arbeiten habe. Vorallem zum Arbeiten ist es wichtig! Aber erstmal muss ich mich jetzt wo meine Dateien weg sind, mehr denn je auf meine Masterarbeit konzentrieren. Weil auch da alles weg ist, bis auf weiteres… Ich bin schon seit wir wieder im Auto sitze und auf dem Rückweg waren am Daumen drücken und hoffe das ich mein kleines „Baby“ unversehrt bald wieder kriege mit allem was drauf zu sein hat… xD

Ich wünsch dir eine schöne Woche und evt. noch ein schönes langes Wochenende! ; ) Und dann versprich mir eins, mach regelmäßig Sicherheitskopien/Backups von deinen Dateien damit du nicht so dasteht wie ich jetzt! XD

Fühl dich gedrückt und liebe Grüße.

~ Deine kleine Wasserhexe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.