Rezension: Moshi Moshi von Banana Yoshimoto

Es hat lange gedauert aber endlich ist sie hier; die Rezension zu Moshi Moshi von Banana Yoshimoto. Moshi Moshi ist einer dieser wunderschönen und sanften Romane, über Verlust und Trauer, über den Verlust eines geliebten Menschen. Darüber wieder aufzustehen, den Verlust zu akzeptieren und hinter sich zu lassen und das geschehene mit Hilfe der Zeit zu akzeptieren.

Die Leiden eines Bücherwurms.

Ach Kinder, ich bin gerade etwas traurig! Ich bin gestern mit einem wunderbaren Buch fertig geworden, was sich leider viel zu schnell verschlingen ließ. Nachdem ich nacheinander 3 Walter Moers Bücher gelesen hatte, war ich es etwas leid und habe mir somit mal ein komplett anderes Buch geschnappt. Vor einer Woche kam nämlich meine Medimops…